Tauchen: Schnorchel- und Gerätetauchen
verantwortlich: Matthias Seifert

 

Schon immer mal den Kopf unter Wasser stecken wollen?

 

Wir bieten: 

 

Ausbildung mit dem Tauchgerät in der sicheren Umgebung des Hallenbades,

im Freigewässer Kurse vom Beginner bis zu Fortgeschrittenen,

Schnorcheltraining zum Fitnessaufbau und -erhalt.

 

Die Tauchausbildung an der Universität Konstanz erfolgt nach den Richtlinien des Verbandes Deutscher Sporttaucher (VDST; www.vdst.de), Mitglied im Deutschen Olympischen Sportbund e.V. (DOSB) und im Weltverband CMAS. Die Übungsleiter/Trainer sind geprüfte Tauchlehrer des VDST. Durch die Kurse können die CMAS-Tauchsportabzeichen erworben werden. Näheres zu allen Tauchsportveranstaltungen können bei Martina Baack, martina.baack@uni-konstanz.de und Jörg-Peter Pleschka, Tel. 07732/911804, joerg.pleschka@uni-konstanz.de nachgefragt werden.

 

Die CMAS-Ausbildungsstufen:

 

Der Grundtauchschein ist in unseren heimischen Gewässern eine empfehlenswerte Grundlage für die Freigewässerausbildung. In einer optimalen Umgebung (Pool/Hallenbad) werden die Fertigkeiten erlernt und geübt, die für das Tauchen im Freigewässer erforderlich sind. Begleitend dazu erfolgt eine theoretische Ausbildung. Um den Grundtauchschein zu erwerben, sind eine praktische und eine theoretische Prüfung abzulegen. Danach kann dann mit nur 6 Freigewässertauchgängen der erste international anerkannte Schein (CMAS*) erworben werden.

 

CMAS*-Taucher sind Mittaucher, die von mind. CMAS**- Tauchern bis zu einer Tiefe von 20 Metern oder von CMAS***-Tauchern bis zu einer Tiefe von 40 Metern begleitet werden.

CMAS**-Taucher sind autonome Taucher mit mindestens 25 Tauchgängen.

CMAS***-Taucher sind erfahrene Taucher, die Tauchgänge bis zu 40 Metern organisieren und leiten können.

 

Für die Teilnahme an Tauchsportveranstaltungen mit Druckluftgeräten im Freigewässer muss eine gültige ärztliche Tauchtauglichkeitsuntersuchung vorliegen. Formulare können vom Downloadbereich des Wassersports heruntergeladen werden: https://www.uni-konstanz.de/hochschulsport/unisport-das-ganze-angebot/wassersport/

Für die Teilnahme am Grundtauchscheinkurs im Hallenbad reicht eine Selbstauskunft aus. Formulare zur „Erklärung über den Gesundheitszustand“ werden von den Übungsleitern bei der Vorbesprechung zum Grundtauchscheinkurs verteilt.

 

(Diving: Snorkelling Training and Scuba Diving)

 

Have you always wanted to stick your head below the water surface?

 

We offer:

 

Basic training with diving equipment in the safe environment of an indoor pool,
courses for beginners and advanced divers in free water,
snorkelling training to build up and maintain fitness.

 

The diving training with the Academic Sports Service is organized according to the guidelines of “Verband Deutscher Sporttaucher” (VDST, www.vdst.de), Member of “Deutscher Olympischer Sportbund” (DOSB) and World Federation “CMAS”. Our trainers/instructors are all certified by VDST. The CMAS diving sports badges can be achieved in our courses. For further information please contact Martina Baack, martina.baack@uni-konstanz.de and Jörg-Peter Pleschka, Tel. 07732/911804, joerg.pleschka@uni-konstanz.de.

 

CMAS-Training Levels:

 

In our local waters it is recommended to start with the basic diving licence before advancing to free water training. All skills necessary for free water diving will be learnt in an ideal environment (indoor/outdoor pool). The course also includes theoretical training. In order to obtain the basic diving licence a theoretical and a practical exam have to be taken. Afterwards it is possible to obtain the internationally recognized licence (CMAS*) with only six free water dives.

 

CMAS*-divers have to be accompanied by CMAS**-divers up to a diving depth of 20m or by CMAS***-divers up to 40m.

CMAS**-divers are independent divers with experience of at least 25 dives CMAS***-divers are experienced divers, who can organize and lead dives up to a depth of 40m.

 

In order to participate in diving courses in free water with compressed air equipment, a valid medical certificate for your fitness is mandatory. Forms can be downloaded from the website of the Academic Sports Service: https://www.uni-konstanz.de/hochschulsport/unisport-das-ganze-angebot/wassersport/

For the basic diving course it is sufficient to sign a self-declaration about your physical condition. Appropriate forms for ‘Declaration of physical condition’ will be given out by our diving instructors in the preliminary meeting of the basic diving course.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
2411000015.03.-30.09.entgeltfreikeine Buchung