Rollstuhlsport
verantwortlich: Petra Borchert

 

Gymnastik, Rollbasketball, Badminton, Zirkeltraining, Konditionstraining, Geschicklichkeitsfahren - dies sind nur einige Stichpunkte, wie wir unsere Trainingsabende gestalten. Ein sehr wichtiger Punkt ist immer auch der Austausch über die neuesten Hilfsmittel, neue Urlaubsadressen, den Umgang mit Kostenträgern oder das Handling mit dem Rolli im Alltag.

 

Integrativ werden die Sportabende immer, wenn sich so dann und wann einige FußgängerInnen zu der Gruppe gesellen und den Rollstuhl als Sportgerät ausprobieren wollen. Wenn Ihr auch Lust habt - Rollifahrer oder nicht - kommt doch vorbei.

 

  • Voraussetzungen: keine

 

(Wheelchair Sports)

 

The training sessions consist of various occupations - gymnastics, wheelchair basketball, badminton, circuit training, fitness training, or precision driving just to name a few. Also general communication plays a big part in the course, for example about the latest aids, new holiday destinations or simply the handling of the wheelchair in everyday life.

 

Whenever non-wheelchair-bound people join our group in order to try out the wheelchair as a piece of sports equipment our training sessions become very integrative. Wheelchair-bound or not, everybody is welcome to join this course!

 

  • Requirements: none

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
171101Di20:00-21:30Universitätssporthalle 124.10.-13.02.Angelika Schneiderentgeltfrei