Contact Improvisation
verantwortlich: Jörg Helfrich

 

 

 

Contact Improvisation ist ein spontaner, spielerischer Partnertanz. Er beinhaltet natürliche Bewegungen, wie Gehen, Laufen, Springen, Rollen und Gewicht abgeben, Berührung und Schwung, gemeinsame Bewegung zum Boden und wieder zum Stehen sowie den Wechsel von Führen und Folgen.

Wir werden in diesem Kurs an grundlegenden Tanz-und Kontaktimprovisationstechniken arbeiten, sowie lernen, sensibel und empfänglich für den ständig wechselnden Tanzfluss und die Kommunikation durch Bewegung mit und ohne Kontakt zu sein. Über die Vielfalt von weichen, meditativen bis hin zu sportlichen und akrobatischen Bewegungen, können Leichtigkeit, Loslassen und Verspieltheit in einem breiten Spektrum von Intensität erreicht werden. PartnerIn und Boden sind dabei freundliche Helfer.

Einen Einblick gibt dieses Video:


Sharing Balance in Contact Improvisation


Willkommen sind alle entdeckungsfreudigen TänzerInnen, Erfahrene und AnfängerInnen

 

 

  • Voraussetzungen: Freude und Offenheit an Bewegung und Begegnung im Tanz.

  • Leistungen: Tanzlehrerin

  • Ausrüstung: Bequeme Sport- oder Tanzbekleidung, am besten lange Hosen.

 

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
118801Mi
Mi
18:00-20:00
18:00-20:00
uniGym: K 201
uniGym: K 202
08.05.-17.07.Iris Paffen
45/ 65/ 80/ -- €
45 EUR
für Studierende

65 EUR
für Beschäftigte/VEUK e.V./RentnerIn

80 EUR
für Gäste / Externe