Basketball: Technik & Wettkampf
verantwortlich: Petra Borchert

Das Wettkampftraining richtet sich an die Personen, die für die Universität Konstanz in der Sportart Basketball an Wettkämpfen teilnehmen möchten. Dies kann bei eigenen Turnier, bei Deutschen Hochschulmeisterschaften und auch internationalen Turnieren möglich sein.

Wir bieten das Wettkampftraining generell Mixed an, da wir damit auch den adh Pokal Basketball Mixed gezielt fördern möchten. Wir haben dieses Jahr aber auch wieder Teams für die DHM Basketball Frauen und Männer gemeldet. Die Teilnahme an Internationalen Turnieren ist immer ein besonderes Highlight - unvergessen dabei die Teilnahme an den Friendship Games in Israel!

Achtung: Für die Teilnahme am Wettkampftraining benötigst Du das SportABO, das dir aber ein ganzes Programm an weiteren Trainingsmöglichkeiten eröffnet!

Wenn du dir das SportABO gebucht hast, melde dich bitte noch im PLUSprogramm für die Basketballtrainings an, die du regelmäßig besuchen möchtest.

 

 

Competition training is aimed at those who would like to take part in competitions for the University of Konstanz in the sport of basketball. This can be possible at our own tournaments, at German University Championships and also international tournaments.

We generally offer mixed competition training because we also want to specifically promote the adh Pokal Basketball Mixed. This year, we have also entered teams for the DHM Basketball Women and Men. Participation in international tournaments is always a special highlight - the participation in the Friendship Games in Israel is unforgettable!

Attention: You need the SportABO to take part in competition training, but it opens up a whole programme of other training options for you!

If you have booked the SportABO, please still register in the PLUS programme for the basketball trainings you would like to attend regularly.

 

 

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
109112mixedMo17:00-18:30Universitätssporthalle 216.10.-25.03.Vanessa Knittelentgeltfreisiehe Text