Yoga: mit Yoga in die neue Woche
verantwortlich: Sandra Reichmann

 

 

 

AOK Konstanz AOK Konstanz Angebote mit AOK-Logo werden von der AOK unterstützt: AOK-Versicherte erhalten bei mindestens 80-prozentiger Teilnahme am Kurs 80% der Kursgebühr bis maximal 100 Euro im Jahr erstattet. Bitte beachte hierbei: Gleiche Bewegungs- und Sportkurse können erst im übernächsten Jahr wieder unterstützt werden.

 

Nutze als TK-KundIn die Hochschulsportangebote und informiere Dich bezüglich der Kostenübernahme bei Deiner TK vor Ort oder beim TK-Sprechtag an der Universität Konstanz.

 

Um sich die Teilnahme vom Übungsleiter/ von der Übungsleiterin abzeichnen zu lassen, steht auf der Webseite unter - Teilnahmebestätigung für die Krankenkasse - eine Teilnahmebestätigung im Downloadbereich bereit. Bitte das Formular zu jeder Stunde mitbringen und dem Übungsleiter/ der  Übungsleiterin zur Unterschrift vorlegen - nicht erst zum Ende des Kurses. Zusammen mit der Buchungsbestätigung kannst Du versuchen, bei der Krankenkasse (AOK, TK) eine (anteilige) Rückvergütung für den Kurs zu erlangen.

 

 

 

 

 

Mit Yoga in die neue Woche

 

Die Körperübungen des Yoga wirken regenerierend und stabilisierend auf die Gesundheit in physischer und psychischer Hinsicht. Sie wirken ordnend und formend auf die seelische Beziehungsfähigkeit, sowie weitend und förderlich auf ein geistige Entwicklung.

Wir praktizieren Übungen zur Entwicklung einer Spannkraft und Dynamik, Übungen zum Erleben eines inneren und äußeren Gleichgewichts, sowie Übungen zur Stabilisierung und Erweiterung der Vorstellungsfähigkeit, der Gedankenregsamkeit und Weite bzw. Harmonisierung des Denkens.

Die Woche soll mit einer Ruhe und Zentriertheit im Herzen nach innen, mit einer Klarheit, Wachheit und Übersicht nach außen, aber auch mit der Empfindung, entschlossen und unmittelbar in die Handlungsaktvität gehen zu können, beginnen.

Die Übungen bzw. Kursinhalte werden nicht im Sinne eines „gymnastisch“ bzw. „energetisch“ orientierten Yogawillen vorgestellt, gelehrt bzw. praktiziert. Ein Interesse für die philosophischen bzw. spirituellen Hintergründe des Yoga ist wünschenswert, jedoch nicht Voraussetzung für die Kursteilnahme.

Ich freue mich auf jede Teilnehmerin bzw. jeden Teilnehmer.

 

  • Voraussetzungen: Teilnehmen kann jede/r, der Interesse und Freude an Bewegung bzw. an den Körperübungen des Yoga hat. Ein Interesse sich hinsichtlich körperlicher Spannkraft und Flexibilität weiterentwickeln zu wollen ist ebenso wünschenswert, wie ein Interesse für die Entwicklung des Bewusstseins. Vorkenntnisse im Yoga sind nicht erforderlich. Sollten bereits Erfahrungen mit Yoga vorhanden sein, wäre eine Voraussetzung für die Teilnahme des Kurses, sich auf neue Zusammenhänge bzw. neue Inhalte und Übungen einlassen zu können.

  • Ausrüstung: großes Handtuch oder Decke

 

Die Kurse 01/02 beginnen Montag, den 9.Oktober 2017. Am Montag, den 30. Oktober 2017 fällt der Unterricht aus.

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
58060101Mo09:00-10:30uniGym: K 20209.10.-18.12.Frieder Bauer
29/ 41/ 58/ -- €
29 EUR
für Studierende

41 EUR
für Beschäftigte/VEUK e.V./RentnerIn

58 EUR
für Gäste / Externe
ab 26.09., 14:00
58060201Mo10:30-12:00uniGym: K 20209.10.-18.12.Frieder Bauer
29/ 41/ 58/ -- €
29 EUR
für Studierende

41 EUR
für Beschäftigte/VEUK e.V./RentnerIn

58 EUR
für Gäste / Externe
ab 26.09., 14:00