Selbstverteidigungsseminar für Frauen
verantwortlich: Matthias Seifert

 

Selbstverteidigung nach Krav Maga

 

Zu den Inhalten gehören der Umgang mit (sexuellen) Belästigungen, richtiges Distanzverhalten, einfache Griffbefreiungen, Schlagtechniken und Selbstverteidigung in der Bodenlage. Am zweiten Kurstag sollen die erlernten Inhalte unter zunehmenden Stress umgesetzt werden. Höhepunkt dabei ist das Model Mugging: eine Realistisch simulierte Bedrohungssituation durch Trainer im Vollschutzanzug mit Videoanalyse zur Kontrolle des Gelernten und der Reaktion im Ernstfall. Aggressionen effektiv entgegentreten! Krav Maga gibt allen die realistische Chance, eine körperliche Bedrohung unbeschadet zu überstehen. Gleichgültig ob Mann oder Frau, ob geringe Körpergröße oder schwächere Konstitution – das System kann leicht erlernt werden, ist höchst effizient und steigert Fitness sowie Stressresistenz. Entwickelt wurde Krav Maga von israelischen Sicherheitskräften. Übersetzt aus dem Hebräischen bedeutet es so viel wie „Kontaktkampf“. Das System nutzt die natürlichen Reaktionsmuster und Reflexe des Menschen. Diese müssen nicht erst langwierig antrainiert werden und sind auch unter extremem psychischem Druck abrufbar. Daher verzichtet Krav Maga auf artistische Elemente und motorisch anspruchsvolle Techniken. Regelmäßiges Training führt zu einer ausgewogenen Fitness und einem guten, gesunden Körpergefühl. Weitere Informationen unter www.kravmaga-union.com

 

  • Voraussetzungen: keine

  • Leistungen: Kurs, Situationssimulation, Videoanalyse

  • Ausrüstung: Sportschuhe und -kleidung, Getränke, Handtuch. Snacks für die Pause. Falls vorhanden: Handschützer

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
147101- nach Krav MagaSa
So
10:00-16:00
10:00-16:00
Historische Gymnastikhalle
Historische Gymnastikhalle
02.12.-03.12.Patrick Weber, Christian Bonk
45/ 65/ 80/ -- €
45 EUR
für Studierende

65 EUR
für Beschäftigte/VEUK e.V./RentnerIn

80 EUR
für Gäste / Externe
ab 26.09., 14:00