Rope-Skipping
verantwortlich: Petra Borchert

 

Rope Skipping - mehr als nur Seilspringen? Definitiv!

 


Ursprünglich als Trendsportart aus den USA zu uns gelangt, verbreitet sich die Sportart nun auch in Europa. Wir bringen Sie für euch an die Uni Konstanz.
Rope Skipping fördert die Koordination, Beweglichkeit, Sprungkraft, Kreativität und Ausdauer. Bis auf ein wenig Koordination und Spaß an Bewegung brauchst du keine großen Voraussetzungen.
Alleine oder in der Gruppe lassen sich die unterschiedlichsten Tricks mit einem oder mehreren Seilen durchführen.

Falls du dir trotzdem noch nicht so viel unter Rope Skipping vorstellen kannst, komm vorbei und schau's dir gerne an!

Wir freuen uns auf Dich!

 

  • Voraussetzungen: keine
  • Leistungen: Seilmaterial wird gestellt
  • Ausrüstung: Sportschuhe, evtl. eigenes Seil (kein Stoffseil)

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
176101Do20:30-22:00Historische Gymnastikhalle25.04.-25.07.Charlotte Eva Schweizer
35/ 46/ 63/ -- €
35 EUR
für Studierende

46 EUR
für Beschäftigte/VEUK e.V./RentnerIn

63 EUR
für Gäste / Externe