Meditation des Tanzes
verantwortlich: Sandra Reichmann

 

Meditation des Tanzes/Meditation in Bewegung

 

Meditation des Tanzes ist mit anderen Worten Besinnung in Bewegung. Kreistänze zu klassischer, aber auch zeitgenössischer Musik beinhalten eine innere Ordnung, Symbolik und Harmonie. Indem wir die leicht erlernbaren Choreographien tanzen, können wir ihre wohltuende Wirkung und Sinnfülle erfahren.

 

  • Voraussetzungen: Vorkenntnisse und Partner/in sind nicht erforderlich. Es reichen Freude an der Bewegung und eine gewisse Beweglichkeit. (Teilnahme auf eigene Verantwortung).
  • Ausrüstung: Bequeme Kleidung; empfohlen, aber nicht zwingend erforderlich: Ballett- oder Tanzschuhe mit Ledersohle.

 

Der Kurs finde 9x montags ab dem 21. Oktober 2019 statt. Zusätzlich zu den kursfreien Tage( 23.+30.12. + 6.01.) über Weihnachten fällt an folgenden Montagen der Unterricht aus:28. Oktober, 11. +25. November und 02. Dezember 2019.

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
545101Mo14:00-15:00uniGym: K 20121.10.-10.02.Regina Keßler
23/ 32/ 46/ -- €
23 EUR
für Studierende

32 EUR
für Beschäftigte/VEUK e.V./RentnerIn

46 EUR
für Gäste / Externe