Handball mixed (Wettkampf)
verantwortlich: Christian Schöpf

 

Achtung: Teilnahmevoraussetzung ist das gültige SportABO des Sommersemesters!

Das PLUSprogramm, was Dir ebenfalls zur Nutzung zur Verfügung steht ist ein Kanon von verschiedenen Sportarten, die an sieben Tagen der Woche zur Teilnahme für Dich bereitstehen. Hier kannst Du Dich neben dem Wettkampftraining individuell fit machen oder auch Ausgleichstraining betreiben. Im Anschluss an das erste Training erhältst Du von deinen TrainerInnen das Passwort zur verbindlichen Kursanmeldung, bis dahin trag dich auf die Vormerkliste beim SportABO ein und erhalte alle weiteren Infos zu Deiner Sportart und zu Deiner Wettkampfmannschaft!

 

Handball Wettkampftraining Mixed

 

 

Trainingstreff für ambitionierte HandballerInnen, die ihr Können weiterhin erhalten möchten. Ziel ist es, das gemeinsame Spiel durch verschiedene Angriffsvarianten und Abwehrformationen zu vertiefen und dadurch schlagkräftige Teams für die anstehenden Turniere (DHP Handball Mixed, Eurokonstantia, Beirut Unisports Festival) zu bilden.


Nach dem gemeinsamen Warm-Up, mit dem jedes Training beginnt, stehen im zweiten Teil Technik & Kraft-Ausdauerübungen im Vordergrund, bevor im dritten Teil das gemeinsame Spiel im Mittelpunkt steht.


Es handelt sich hierbei um keinen Anfängerkurs! Grundlegende Handballkenntnisse und die Bereitschaft zur regelmäßigen Teilnahme am Mixed-Training werden vorausgesetzt. Das Niveau liegt im Bereich Bezirks- & Landesliga. Zur dritten Halbzeit ab 22:00 Uhr ins Restaurant "Defne" sind natürlich auch alle Ehemaligen und verletzten Spieler/-innen eingeladen.

 

 

  • Voraussetzungen: Vereinserfahrung, ehemaliger oder aktiver VereinspielerIn

 

This is a training opportunity for ambitious handball players, who want to keep up their level of play. The objective is to improve playing in a (mixed) team by practicing different attacking variations and defending formations, in order to participate in various competitions on national and international level.


After a joint warm-up, every training session consists of technique, strength and endurance exercises, before playing a training match at the end. This is not a course for beginners! Basic handball experience and willingness to participate regularly in mixed training is required.


After training everybody, including injured or former players, is invited to join  our group of regulars in restaurant “Defne” at 10 pm.

 

 

  • Requirements: handball club experience, former or active club player
KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
135101Mo
Mo
Mo
19:00-21:30
19:30-21:30
19:30-21:30
Universitätssporthalle 1
Universitätssporthalle 2
Universitätssporthalle 3
08.04.-30.09.Alexander Kilian, Timo Glockerentgeltfrei