Crossminton
verantwortlich: Christian Schöpf
 

Ein bisschen Tennis, ein bisschen Badminton, ein bisschen Squash und fertig ist die wahrscheinlich schnellste Racket-Sportart der Welt (die Speeder erreichen eine Geschwindigkeit von fast 300 km/h!)

Es gibt kein Netz, keinen vorgeschriebenen Untergrund und die Bälle sind wesentlich stabiler, was das Spiel viel unabhängiger werden lässt als andere Sportarten.
Durch gezieltes Training werden besonders das Ballgefühl, Technik, Kraft und Ausdauer trainiert; Präzision und Reaktions-Schnelligkeit werden geschult.

Dabei ist sie aber weniger kraftraubend als andere Schlag-Sportarten. Das macht sie ideal für Leute, die nicht mehrmals die Woche trainieren können, aber dennoch Spaß am Spiel haben.

 

 

  • Voraussetzungen: Kenntnisse in Badminton, Tennis oder Squash sind erwünscht

  • Ausrüstung: Sportschuhe für draußen und ggf. einen eigenen Schläger mitbringen

 

 

Crossminton

Ein bisschen Tennis, ein bisschen Badminton, ein bisschen Squash, und fertig ist die wahrscheinlich schnellste Racket- Sportart der Welt (die Speeder erreichen eine Geschwindigkeit von fast 300 km/h!)

Es gibt kein Netz, keinen vorgeschriebenen Untergrund und die Bälle sind wesentlich stabiler, was das Spiel viel unabhängiger werden lässt als andere Sportarten.
Durch gezieltes Training werden besonders das Ballgefühl, Technik, Kraft und Ausdauer trainiert; Präzision und Reaktions-Schnelligkeit werden geschult.

Dabei ist sie aber weniger kraftraubend als andere Schlag-Sportarten. Das macht sie ideal für Leute, die nicht mehrmals die Woche trainieren können, aber dennoch Spaß am Spiel haben.

 

 

  • Voraussetzungen: Kenntnisse in Badminton, Tennis oder Squash sind erwünscht

  • Ausrüstung: Sportschuhe für draußen und ggf. einen eigenen Schläger mitbringen

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
176201Mo18:30-20:00Rasenplatz klein (Old Mainau Road)15.04.-15.07.Julia Papritz
30/ 40/ 60/ -- €
30 EUR
für Studierende

40 EUR
für Beschäftigte/VEUK e.V./RentnerIn

60 EUR
für Gäste / Externe